Neueröffnung


Hoteldesign

Bunter Luxus im Andaz München

Im Münchner Stadtquartier Schwabinger Tor ist das erste Andaz Hotel Deutschlands an den Start gegangen. Das Design orientiert sich am Lebensgefühl der Bayernmetropole.

Hingucker: Das bunte Flaschenregal in der Mitte der Skybar M‘Uniqo sieht je nach Lichteinfall immer wieder anders aus.Hingucker: Das bunte Flaschenregal in der Mitte der Skybar M‘Uniqo sieht je nach Lichteinfall immer wieder anders aus.

MÜNCHEN. Zeitloses Design, viel Kunst und eine Rooftop-Bar mit 360-Grad-Blick: Das Andaz Munich Schwabinger Tor ist Münchens neueste Luxusadresse. Das 277-Zimmer-Hotel der amerikanischen Hotelkette Hyatt ist Teil des Gesamtquartiers Schwabinger Tor, das seit Aushebung der Baugrube 2013 sukzessive entstanden ist: mit mehr als 200 Wohnungen, Büros, Ladengeschäften, Ateliers, Restaurants sowie...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!