Neueröffnung


Hoteldesign

Neues Ibis-Designkonzept in Brüssel

Accor hat für die öffentlichen Bereiche seiner Ibis-Hotels eine flexible Design-Lösung entwickelt. Zu sehen ist diese im neuen Ibis Brussels Centre Châtelain.

Extravagant: Die Bar mit BistroExtravagant: Die Bar mit Bistro

BRÜSSEL. Ibis geht in Sachen Design neue Wege: Das Ibis Brussels Centre Châtelain ist das erste Ibis-Hotel in Europa, das das neue Designkonzept „Plaza“ umsetzt. Accor will Hotelbetreibern damit eine flexiblere Design-Lösung an die Hand geben, um Gemeinschaftsbereiche stärker auf die Nachbarschaft zuzuschneiden. Das Ziel des neuen Konzepts: Das Stadt- und Straßenleben in die Hotellobby...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!