Immobilien


Hotelprojekt

Zech baut ein Atlantic in Münster

Die Hotelgruppe aus dem Norden bekommt Zuwachs in der Mitte Deutschlands. In Münster wurde jetzt der Grundstein für ein 225-Zimmer-Haus gelegt.

So soll's aussehen: Ein Rendering des geplanten Atlantic Hotels in MünsterSo soll's aussehen: Ein Rendering des geplanten Atlantic Hotels in Münster

MÜNSTER. Die Zech Group baut weiter Hotels. Bis 2021 soll ein weiteres Hotel ihrer Marke Atlantic entstehen, dieses Mal in der Stadt Münster. Der Grundstein wurde am vergangenen Mittwoch gelegt, für den Termin hatten sich unter anderem Oberbürgermeister Markus Wilhelm Lewe sowie die Investoren Joachim Linnemann und Kurt Zech angekündigt. Auch mit dabei: Markus Griesenbeck und Sascha von...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!