Hoteldesign


Innenarchitektur

Die Grammatik des Lichts

Gute Beleuchtung unterstützt die Architektur und macht Gasträume zu einem Erlebnis. Was Hoteliers und Gastronomen bei der Planung unbedingt berücksichtigen sollten.

Vorbildlich: Im Nomad Basel ist die Rezeption optimal beleuchtet. Deckenspots, Tischleuchten und das Tageslicht von oben sorgen für eine perfekte Lichtstimmung.Vorbildlich: Im Nomad Basel ist die Rezeption optimal beleuchtet. Deckenspots, Tischleuchten und das Tageslicht von oben sorgen für eine perfekte Lichtstimmung.

Licht ist mehr als nur Beleuchtung. Früher haben Architekten und Interiordesigner diesen wichtigen Bereich einfach mitgemacht. Doch in den vergangenen 15Jahren hat sich eine eigenständige Lichtdesign-Branche entwickelt, die sich auf die Erfüllung anspruchsvoller Wünsche und die Bewältigung komplexer Herausforderungen spezialisiert haben. Sie sind die Spezialisten für eine Grammatik des...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!