Accorhotels


Innovation

Accor testet ein flexibles Hotelzimmer

Der französische Hotelkonzern experimentiert derzeit in Brasilien an einem variablen Raumsystem, das es Gästen erlaubt, ihr Zimmer selbst zu gestalten. 

Der Gast als Designer: Im Pullman São Paulo Vila Olimpia Hotel kann er jetzt sein Zimmer selbst gestalten (Screenshot)Der Gast als Designer: Im Pullman São Paulo Vila Olimpia Hotel kann er jetzt sein Zimmer selbst gestalten (Screenshot)

SÃO PAULO/BRASILIEN. Accorhotels Zimmer sollen noch moderner werden. Die Gruppe hat dafür einen spezielles Zimmer namens #360Room entwickelt, das es Gästen ermöglichen soll, beispielsweise Wände nach ihren Wünschen anzuordnen oder das Bett zum Fenster hin oder weg zu bewegen. Das Testhotel dafür befindet sich in Brasilien, es handelt sich um das Pullman São Paulo Vila Olimpia Hotel.Der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!