Apartments


Innovative Hotelkonzepte

Jenseits der klassischen Hotellerie

Beim Deutschen Hotelkongress in Berlin stellten Longstay-Anbieter Stay Kooook und der Member Club Hotel Paradies in Ftan ihre Konzepte vor.

Blick in ein Stay Kooook: Ein mobiler Raumteiler soll eine flexible Nutzung des Zimmers ermöglichenBlick in ein Stay Kooook: Ein mobiler Raumteiler soll eine flexible Nutzung des Zimmers ermöglichen

BERLIN. Mit Stay Kooook will der Schweizer Hotelbetreiber SV Group das Longstay-Angebot perfektionieren. Managing Director Beat Kuhn stellte die junge Marke beim Deutschen Hotelkongress im Interconti Berlin vor. Die Gruppe brachte als Franchisenehmer von Marriott vor zehn Jahren das erste europäische Residence Inn nach München. Seitdem hat SV sich in das Thema Extended Stay eingearbeitet. Dabei...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!