Neueröffnung


Konzept

Viel Design zum kleinen Preis

Jung, lebendig und urban: Die H-Hotels haben in Münster das erste Haus ihrer Marke H.ostels gestartet. Das Konzept richtet sich an Gäste, die günstig und schick übernachten wollen.

Ansicht von außen: Das H.ostel MünsterAnsicht von außen: Das H.ostel Münster

MÜNSTER. Es sind nur ein paar Schritte von der Fußgängerzone, die Münsters historische Innenstadt durchzieht. Eine luxuriöse Lage für ein Hostel. Aber es ist auch keine beliebige Unterkunft für Backpacker. Mit der Marke H.ostels hat die H-Hotels AG ihr Portfolio erweitert. Bei der Wahl des Standorts dürften drei Komponenten die Entscheidung beeinflusst haben: 50.000 Studenten prägen das...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!