Ausland

Mumbai bekommt ein neues Luxushotel

Das Taj Santacruz soll über die größten Hotelzimmer der Stadt verfügen.

Spektakulär: Die Lobby mit unzähligen Kronleuchtern an der DeckeSpektakulär: Die Lobby mit unzähligen Kronleuchtern an der Decke

MUMBAI. Die Taj Hotels Resorts und Palaces eröffnen ein weiteres Luxushotel in Mumbai. Das Taj Santacruz ist das vierte Hotel der Gruppe in der Finanzmetropole und verfügt über 279 Zimmer und Suiten -  laut Unternehmen die größten der Stadt. Das Design spiegelt den bunten Mix aus kulinarischen Einflüssen, Sprachen, Kunstrichtungen und Festivals der Stadt wider. So spielen die Kronleuchter...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!