Neueröffnung


Neueröffnung

Bristol in Bern startet mit neuem Konzept

Das Design des 100-Zimmer-Hauses in der Altstadt liefert dem Gast Anklänge an die britische Kultur und auch etwas schwarzen Humor. 

Neuer Look im ganzen Hotel: The Bristol in der Berner Altstadt.Neuer Look im ganzen Hotel: The Bristol in der Berner Altstadt.

BERN. Das Bristol in Bern profiliert sich nach über einem Jahr Rundumsanierung als The Bristol. Das neue Konzept setzt auf Design mit britischen Anklängen und auf britischen Humor. Ab dem 15. Januar kann das Hotel mit 100 Zimmern gebucht werden.  Die Atmosphäre im The Bristol ist stylisch und trotzdem sehr entspannt. Hoteldirektorin Janine Rüfenacht ist überzeugt, dass Geradlinigkeit und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!