Neueröffnung


Neueröffnung

Freigeist startet in Göttingen

Es ist das fünfte Hotel von Freigeist & Friends. Es positioniert sich mit einem außergewöhnlichen Restaurant- und Barkonzept.

Individuelles Design: So präsentiert sich die Lounge des neuen Freigeist Hotels in GöttingenIndividuelles Design: So präsentiert sich die Lounge des neuen Freigeist Hotels in Göttingen

GÖTTINGEN. Die niedersächsische Universitätsstadt hat neue Hotelzimmer. Das Design Hotel Freigeist Göttingen empfängt seit wenigen Tagen die ersten Gäste. Es bietet 118 Zimmer verteilt auf fünf Stockwerke und sieht sich, getreu der Freigeist-Marke, als Ort für Freidenker.  Hinter dem Konzept stehen Georg Rosentreter und Carl Graf von Hardenberg als Eigentümer und Betreiber der Freigeist...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!