Neueröffnung


Neueröffnung

Hotel Liberty öffnet in ehemaligem Gefängnis

Das 38-Zimmer-Hotel ist in einem ehemaligen Gefängnis untergebracht. Für die Gestaltung zeichnet das Designbüro Knoblauch verantwortlich.

Historisch: Im Gebäude war bis 2009 das Gefängnis der Stadt beheimatetHistorisch: Im Gebäude war bis 2009 das Gefängnis der Stadt beheimatet

OFFENBURG. Der Hotelmarkt Offenburg wächst. Im Herbst startet in den ehemaligen Räumen des Gefängnisses der Stadt das Hotel Liberty. Für die Gestaltung des 38-Zimmer-Hotels zeichnet das Designbüro Knoblauch verantwortlich. Das neue Hotel erstreckt sich über zwei historische Gebäude von 1840 und 1845, die mit einem modernen Glaskubus verbunden wurden. Dabei wird die Backsteinarchitektur...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!