Neueröffnung


Neueröffnung

Ibis Landshut City ist gestartet

Das 130-Zimmer-Hotel wurde vom britischen Designer Philip Watts gestaltet und bietet unter anderem eine Bar im Stil eines Pubs.

Präsentiert sich modern: Das Ibis Landshut City Präsentiert sich modern: Das Ibis Landshut City

LANDSHUT. In Landshut hat jetzt das Ibis Landshut City eröffnet. Das Hotelkonzept will viele Details der niederbayerischen Stadt in seiner Gestaltung widerspiegeln. Für das Design zeichnet der Designer Philip Watts aus Großbritannien verantwortlich. Hoteldirektor ist Daniel Füß. #BL2#Das Hotel bietet 130 Zimmer. Neben einer Bar im Stil eines Pubs gibt es außerdem zwei Boardrooms für...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!