Neueröffnung


Neueröffnung

IHG-Marke Indigo startet in Den Haag

Das erste Hotel Indigo in den Niederlanden ist im früheren Hauptsitz der niederländischen Zentralbank untergebracht. Weitere Indigo-Häuser sind in der Pipeline.

Charmant: Die LobbybarCharmant: Die Lobbybar

DEN HAAG. Im Herzen des niederländischen Regierungssitzes, umgeben von Jugendstilgebäuden, Boutiquen und Galerien, wenige Schritte vom königlichen Palast entfernt, hat die Intercontinental Hotels Group (IHG), das Hotel Indigo The Hague – Palace Noordeinde eröffnet. Es ist das erste Hotel der Marke in den Niederlanden. Geleitet wird es von Linda de JongDas neue Boutiquehotel mit hat 63...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!