Neueröffnung


Neueröffnung

Jumeirah öffnet Hotel in zwei Wolkenkratzern

In Guanzhou in China startet das Hotel inmitten einer spektakulären Skyline. Im Südturm bietet das Hotel traditionellen Luxus, während sich der Nordturm durch modernes Interieur auszeichnet.

Eine Metropole: Die Skyline der chinesischen Hafenstadt GuanzhouEine Metropole: Die Skyline der chinesischen Hafenstadt Guanzhou

WIESBADEN. Die Jumeirah Group erweitert ihr internationales Portfolio um ein neues Hotel in China. Bestehend aus zwei Wolkenkratzern inmitten der Skyline bietet das Jumeirah Living Guanzhou den Gästen eine luxuriöse und elegante Unterkunft im Zentrum der Hafenstadt. Jumeirah setzt mit seinem neuen Hotel auf außergewöhnliche Architektur und Design. In zwei Hochhäusern inmitten von Guanzhous...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!