Neueröffnung


Neueröffnung

Meininger jetzt zweimal in Mailand

Das Meininger Milano Lambrate bietet 131 Zimmer und befindet sich in einem ehemaligen Bürogebäude. Thema des Hoteldesigns ist ein italienischer Motoroller.

Neu in Mailand: Das Meininger Milano Lambrate Neu in Mailand: Das Meininger Milano Lambrate

MAILAND. Die Meininger Gruppe hat ein zweites Hotel in Mailand eröffnet. Das Haus ist zugleich das dritte der Marke in Italien. Das Meininger Milano Lambrate bietet 131 Zimmer mit 475 Betten, über acht Etagen verteilt. Jede Einheit hat ein eigenes Bad sowie eine Klimaanlage. Das Hotel befindet sich in einem ehemaligen Bürogebäude.Die Zimmertypen reichen vom klassischen Doppelzimmer über...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!