Neueröffnung


Neueröffnung

The Luxury Collection startet zweites Hotel in Paris

Das Design des Hôtel de Berri nahe des Champs-Élysées ist von Pariser Persönlichkeiten wie Coco Chanel und Salvador Dalí inspiriert. Es bietet 75 luxuriöse Zimmer, darunter 32 Suiten.

Luxuriös: Die Lobby im Hôtel de Berri in ParisLuxuriös: Die Lobby im Hôtel de Berri in Paris

PARIS. The Luxury Collection, eine Marke von Marriott International, hat das Hôtel de Berri, a Luxury Collection Hotel in Paris eröffnet.  Der Designer und künstlerische Leiter Philippe Renaud zeichnet für das Design des Hotels mit 75 Zimmern, darunter 35 Suiten, verantwortlich. Der 3000 Quadratmeter große Landschaftsgarten des Hotels wurde beibehalten. Er soll an die illustre Vergangenheit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!