Neueröffnung: Neuer Wellnesstempel in Katar
Neueröffnung

Neuer Wellnesstempel in Katar

Zulal Wellness Resort
Neues Retreat in Katar: Das Zulal Wellness Resort.
Neues Retreat in Katar: Das Zulal Wellness Resort.

Chiva-Som auf Expansionskurs: Der Wellbeing-Pionier eröffnet mit dem Zulal Wellness Resort das erste Schwester-Retreat in Katar und läutet damit eine neue Ära außerhalb Thailands ein.

Mit dem Zulal Wellness Resort in Katar eröffnet das Chiva-Som International Health Resort am 29. März 2022 das erste Health Retreat außerhalb Thailands. Das Resort ist laut Unternehmen die größte Wellness-Destination der Arabischen Halbinsel und weltweit das erste Zentrum für Traditionelle Arabisch-Islamische Medizin (TAIM).
Basierend auf der langjährigen Expertise von Chiva-Som verbindet das Zulal Wellness Resort ganzheitliches Wellbeing mit traditioneller arabischer Gastfreundschaft. Zulal-Gäste erleben mit der Kombination aus asiatischen und arabischen Praktiken ein außergewöhnliches, ganzheitliches Wellness- und Gesundheitskonzept, das zugleich weltweit Premiere feiert.

 

Das Zulal Wellness Resort will mit einem eigens entwickelten kulinarischen Konzept mit Einflüssen aus der arabischen und mediterranen Wellnessküche und zeitgenössischer, lokal inspirierter Architektur von Msheireb Properties punkten. Das Design greift den Namen „Zulal“ auf, der im Arabischen „Wasser“ bedeutet, und bildet damit zugleich die Verbindung zum Flaggschiff Chiva-Som in Thailand. So basiert die Landschaftsgestaltung mit vielen Teichen und Wasserspielen sowie ruhigen, schattigen Gärten auf den Schilderungen von Seefahrern.

Die traditionelle arabische und islamische Medizin des neuen Resorts geht auf den Kanon der Medizin zurück, den der Arzt und Philosoph Ibn Sina im Jahr 1025 verfasste. In ihrer heutigen Form destilliert die TAIM aus mehr als einem Jahrtausend alten evidenzbasierter Wellness-Praktiken eine Reihe von Behandlungen, immer mit dem Schwerpunkt auf der Wiederherstellung der körpereigenen Balance. Das Zulal-Wellness-Erlebnis basiert dabei auf sechs Säulen des Wohlbefindens: Ernährung, Fitness, Spa, Physiotherapie, ganzheitliche Gesundheit und Ästhetik. 

Das Zulal Wellness Resort ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Die 60 Zimmer und Suiten des Adults-only-Retreats Zulal Serenity bietet Thermal- und Hydrotherapie-Suiten, Innen- und Außenschwimmbäder, Spa-Suiten, einen Fitnessraum sowie ein hochmodernes Physiotherapiestudio. Das Zulal Discovery richtet sich hingegen an Gäste, die Wellness zu einem integralen Bestandteil der Familie machen wollen, und bietet maßgeschneiderte Programme für mehrere Generationen und Altersgruppen. Die 120 Zimmer und Suiten wurden speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Familien abgestimmt.

Krip Rojanastien, Chairman und CEO des Chiva-Som International Health Resorts, sagt: „Das Zulal Wellness Resort setzt Chiva-Soms Weg der Pionierarbeit und der nachhaltigen Entwicklung fort, indem es alte Wellness-Praktiken auf zeitgemäße Weise aufgreift und sie in die mehr als 400 Wellness-Behandlungen einbezieht, die wir im Resort anbieten, um ein vollkommenes Wohlbefinden und eine Transformation des Lebens zu erreichen.“
Chiva-Som
Seit mehr als 26 Jahren leistet Chiva-Som weltweit Pionierarbeit auf dem Gebiet der transformativen Wellness-Praktiken. Sein Engagement für einen innovativen, ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt, setzt sich bis heute in seinem Flaggschiff-Resort in Hua Hin, Thailand, fort. Optimales, maßgeschneidertes Wellness steht im Mittelpunkt jedes Chiva-Som-Erlebnisses. Mit seiner einzigartigen Synergie aus einheimischen Traditionen und evidenzbasiertem Wellness bietet Chiva-Som seinen Gästen individuelle Wellness-Reisen an, die auf eine vollständige Veränderung des Lebensstils abzielen. Im neuen Zulal Wellness Resort gilt dies für die ganze Familie.

stats