Immobilien


Preise & Trophäen

Finalisten für die Hotelimmobilie des Jahres stehen fest

Am 10. Oktober wird in München die „Hotelimmobilie des Jahres 2018“ gekürt. Nominiert sind zwölf Hotels aus Deutschland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, der Schweiz und Spanien.

Unter den Nominierten: Das The Fontenay Hamburg Unter den Nominierten: Das The Fontenay Hamburg

MÜNCHEN/HEILIGENHAFEN. Für die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2018“, die im Rahmen des Hotelforums am 10. Oktober in München verliehen wird, stehen die nominierten Hotels fest. Aus den 52 Hotelbewerbungen aus 13 europäischen Ländern hat die 17-köpfige Fachjury anlässlich ihrer Sitzung in der Bretterbude Heiligenhafen an der Ostsee, Gewinnerhotel des Jahres 2017, ihre zwölf...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!