Umgestaltung

Radisson Blu präsentiert neues Innendesign

Zimmer, Restaurants und Meetingräume sollen zum einen funktionaler werden, zum anderen aber auch emotionale Erlebnisse bieten.

Einrichtungsbeispiel: So kann ein Zimmer nach dem Blupint-Schema aussehenEinrichtungsbeispiel: So kann ein Zimmer nach dem Blupint-Schema aussehen

BRÜSSEL. „BluPrint“ ist das neue Schlagwort bei der Rezidor-Hotelmarke Radisson Blu. Gemeint ist das neue Innendesign sowohl für Gästezimmer, Meeting- und Veranstaltungsräume wie auch für Lobby-, Bar- und Restaurantbereich. Mit dem 'BluPrint' soll das Hoteldesign entsprechend der sich verändernden Lebensstile von Gästen und wandelnden Trends angepasst werden. „Beim neuen Innendesign...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!