Übernahme

IHG erwirbt Luxuskette Six Senses

Zu dem kleineren, übernommenen Mitbewerber gehören derzeit 16 Hotels und Resorts. Weitere sind in der Pipeline.

Neu im Portfolio: Das Six Senses Krabey Island in Kam­bo­d­scha startet Anfang MärzNeu im Portfolio: Das Six Senses Krabey Island in Kam­bo­d­scha startet Anfang März

DENHAM/GROSSBRITANNIEN. Der internationale Hotelmarkt konsolidiert sich weiter. Jetzt kauft die Intercontinental Hotels Group (IHG), eine der größten Hotelgruppen der Welt, für 300 Mio. britische Pfund den Mitbewerber Six Senses Hotels Resorts Spas. Verkäufer ist Pegasus Capital Advisors. Bei Six Senses handelt es sich um einen führenden Betreiber von Luxushotels. Derzeit gehören 16 Hotels...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!