Umfirmierung

Haus Westerland heißt nun Wyn. Strandhotel Sylt

Das ehemalige BASF-Hotel bekommt mit Michael Esch auch gleich einen neuen Direktor. Nach Umbaumaßnahmen soll das Haus im Juni wieder öffnen.

Alles neu: Das Wyn. Strandhotel Sylt soll im Juni öffnenAlles neu: Das Wyn. Strandhotel Sylt soll im Juni öffnen

SYLT. Das Haus Westerland heißt nach seinem Umbau nun Wyn. Strandhotel Sylt. Das ehemalige BASF-Hotel bekommt nach dem Betreiberwechsel im November 2017 also nicht nur ein neues Gesicht, sondern auch einen neuen Namen wie auch einen neuen Direktor. Ab sofort leitet Michael Esch das Haus der Arcona Hotels & Resorts GmbH. Der bisherige Direktor Mario Schomber möchte sich beruflich neu...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!