Hotelkosmetik

Mehr als nur ein nettes Give-away

Bademäntel und Guest Supplies wie Duschgel & Co. sind die Visitenkarte eines Hotels. Doch was brauchen Gäste wirklich? Wir haben uns bei Hoteliers und Reisenden umgehört.

Hip: Im 25hours Bikini Berlin warten auf die Gäste Produkte von "Stop the water while using me"Hip: Im 25hours Bikini Berlin warten auf die Gäste Produkte von "Stop the water while using me"

STUTTGART. Must have oder nice to have? Service oder Geldverschwendung? Während Hotelkosmetik und Guest Supplies für einen Großteil der Hoteliers zum guten Ton gehören, gehen einige Häuser vermehrt dazu über, solche Leistungen nur noch „on demand“ anzubieten. Heißt konkret: Bademäntel oder Schlappen werden nur noch auf Nachfrage des Gastes an der Rezeption herausgegeben. Der Grund:...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!