Passantenzählung: Die 25 Top-Einkaufsmeilen i...
Passantenzählung

Die 25 Top-Einkaufsmeilen in Deutschland

Pixabay
Die Frankfurter Zeil verzeichnet in Deutschland die höchsten Spitzenfrequenzen.
Die Frankfurter Zeil verzeichnet in Deutschland die höchsten Spitzenfrequenzen.

Auf der Frankfurter Zeil sind die meisten Menschen unterwegs - mal wieder. Die Einkaufsmeile verteidigt in der JLL-Passantenzählung ihren Spitzenplatz aus dem Vorjahr. Dafür hat München als Shopping-Paradies gleich vier Straßen in dem Ranking der Top 25.

 
Die Frankfurter Zeil hat den Spitzenplatz unter den frequenzstärksten Einkaufsstraßen Deutschlands verteidigt und damit nach 2012 und 2017 den dritten Gesamtsieg eingefahren. Mit 14.390 gezählten Besuchern pro Stunde zwischen den zentralen Plätzen Hauptwache und Konstablerwache setzte sich die Frankfurter Konsummeile mit knappem Vorsprung an die Tabellenspitze.

Im vergangenen Jahr hatte sie mit 14.875 Passanten noch 555 Passanten vor der Münchner Kaufingerstraße gelegen. Auch diese büßte leicht von 14.320 auf 14.155 Passanten ein und musste erneut mit der Silbermedaille Vorlieb nehmen. Insgesamt ist die Zahl der gemessenen Passanten in diesem Jahr leicht zurückgegangen – von 722.780 auf 718.880. Das liegt rund 1 % unter dem 5-Jahres-Schnitt von rund 724.000 Menschen.

JLL ist ein Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobilienbereich. Das Unternehmen bietet spezialisierte Dienstleistungen für Eigentümer, Nutzer und Investoren. Für die jährliche Passantenfrequenzzählung wurde dieses Mal der Samstag, 14.4. von 13 bis 16 Uhr gewählt. Ziel der Erhebung ist der bundesweite Vergleich der Spitzenfrequenzen. Zudem soll deren Entwicklung im Laufe der Jahre abgebildet und ein sich abzeichnender Trend festgehalten werden. Im Vergleich lassen sich interessante Rückschlüsse auf die mittel- und langfristige Entwicklung der Lagen ziehen.



stats