ahgz, foodservice, gv praxis: Treffpunkte für...
ahgz, foodservice, gv praxis

Treffpunkte für Entscheider

ahgz
Community Organizer ahgz, foodservice, gv praxis
Community Organizer ahgz, foodservice, gv praxis

ahgz, foodservice und gv praxis bringen als führende Fachmedienmarken die Branchenentscheider im Wortsinne zusammen. Mit Kongressen, Expertentalks, Preisverleihungen bieten sie die Live-Plattformen für Information, Networking – und Feiern.

Die strategische Ausrichtung der Hotel- und Gastroline zusammengefasst: Die neue Hotel- und Gastroline der dfv Mediengruppe vermittelt Orientierung, Know-how und Fachwissen - und Community Organizing aus einer Hand.



Pflichttermine für die Hotellerie. Das Beispiel ahgz

 
Mit gleich drei Veranstaltungen unterstreicht die ahgz auch im Eventbereich ihre Expertise. Als jährlicher Auftakt fest im Terminplan der Branche verankert sind der Deutsche Hotelkongress und die Verleihung des Branchenpreises "Hotelier des Jahres" im Hotel Intercontinental Berlin. Rund 1000 geladene Gäste bilden das Who‘s who der Branche. Das Gastro-Event "Nacht der Sterne" findet alle zwei Jahre am Intergastra-Montag im Mercedes-Benz-Museum Stuttgart statt – ebenfalls mit 1000 Gästen, davon mehr als 200 Spitzenköche. 

Branchenevent: Der Deutsche Hotelkongress und die Hotelexpo in Bildern



Highlights für die Gemeinschaftsgastronomie. Das Beispiel gv praxis

 
Die Veranstaltungen der gvpraxis sind seit über 40 Jahren das fachliche wie gesellschaftliche Highlight der Branche. Der Startschuss fällt jedes Jahr in Hamburg während der Internorga mit dem Deutschen Kongress und dem Schulcatering-Forum. Fachlicher Branchengipfel mit zuletzt über 300 Teilnehmern aus fünf Ländern ist im Frühsommer das Internationale Management-Forum. Alle zwei Jahre verleiht die gvpraxis im festlichen Rahmen der Kölner Flora den‚ Frankfurter Preis der Gemeinschaftsgastronomie zur Weltmesse anuga. 
Gewinner feiern den Frankfurter Preis der gv praxis
gv praxis
Gewinner feiern den Frankfurter Preis der gv praxis


Große Bühne für die Foodservice-Branche. Das Beispiel foodservice

 
Die jährlich im März in Hamburg stattfindende Internorga bietet auch der foodservice den Rahmen, ihre Fachexpertise einzubringen. Das Internationale Foodservice Forum beispielsweise stellt mit über 2000 Gästen die größte Gastro-Fachveranstaltung in Europa. Der Hamburger Preis kürt vor rund 500 geladenen Gästen die Top-Entscheider der Profigastronomie. Der European Foodservice Summit findet mit maximal 250 Top-Entscheidern jeden Herbst in Zürich statt – als Treffpunkt der internationalen Hospitality-Industry.

Foodservice-Forum: Markt, Medien und Mitarbeiter


Drei Community Organizer der dfv Mediagrou0p
ahgz: Die führende Fachzeitung für die Hotellerie und Gastronomie in Deutschland erscheint im 121. Jahr zweiwöchentlich samstags mit einer verbreiteten Auflage von über 17.000 Exemplaren. Das Newsportal ahgz.de erreicht pro Woche rund 35.000 User. 
foodservice: Das Fachmagazin für professionelle Gastronomie erscheint im 40. Jahr monatlich mit einer verbreiteten Auflage von rund 10.500 Exemplaren. Der englischsprachige Schwestertitel foodservice Europe & Middle East kommt viermal pro Jahr. Das Newsportal für den Außer-Haus-Markt, food-service.de, zählt wöchentlich rund 30.000 User. 
gvpraxis: Das Monatsmagazin für die professionelle Gemeinschaftsgastronomie erscheint im 49. Jahrgang mit einer verbreiteten Auflage von rund 11.000 Exemplaren.
Attraktives Angebot für Neukunden: Ein Jahr ahgz Digital zum Vorzugspreis. 

stats