Next Generation: Antonia Sabatino schmeißt di...
Next Generation

Antonia Sabatino schmeißt die Läden

Regina Goldlücke
Plötzlich in der Pflicht: Antonia Sabatino hat es geschafft, in den Restaurants Ordnung und Struktur wieder herzustellen.
Plötzlich in der Pflicht: Antonia Sabatino hat es geschafft, in den Restaurants Ordnung und Struktur wieder herzustellen.

Die 21-Jährige übernahm vor einem Jahr drei Düsseldorfer Lokale ihres vermissten Vaters Sandro Sabatino. Der Anfang war schwierig, mittlerweile füllt sie ihre Rolle als Gastronomin aus.

Die 21-Jährige übernahm vor einem Jahr drei Düsseldorfer Lokale ihres vermissten Vaters Sandro Sabatino. Der Anfang war schwierig, mittlerweile füllt

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats