Buchungsportale: Anwalt hält neue Booking-AGB...
Buchungsportale

Anwalt hält neue Booking-AGB für nicht gültig

Das Portal Booking.com hat deutschen Hoteliers die Absicht erklärt, seine Geschäftsbedingungen zu ändern. Kein Grund zur Panik, meint Rechtsanwalt Peter Hense.

Das Portal Booking.com hat deutschen Hoteliers die Absicht erklärt, seine Geschäftsbedingungen zu ändern. Kein Grund zur Panik, meint Rechtsanwalt Pe

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats