Gastgewerbe International: Aus verlassenem Be...
Gastgewerbe International

Aus verlassenem Beduinendorf wurde Luxusherberge

PETRA (ch). Eine kleine Ortschaft wie viele in den jordanischen Bergen. Die einfachen unverputzten Steinhäuser schmiegen sich dicht an den Hang. Eng verwinkelte Gassen führen zu Nischen, Arkadengängen und Treppchen. Den zentralen Brunnenplatz und das türkische Bad umsäumen hohe Palmen. Nichts Außergewöhnliches und doch eine beeindruckende Szenerie für eine Hotelanlage. Denn in den Mauern des alten Beduinendorfes aus der Mitte des 19. Jahrhunderts verbirgt sich ein exklusives 5-Sterne-Hotel.

PETRA (ch). Eine kleine Ortschaft wie viele in den jordanischen Bergen. Die einfachen unverputzten Steinhäuser schmiegen sich dicht an den Hang. Eng

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats