Ausland: Bangkok: Hotellerie im Sturzflug
Ausland

Bangkok: Hotellerie im Sturzflug

Stefanie Reinhardt
In den Straßen der Millionenmetropole geht das Leben nach den Protesten wie gewohnt weiter. Doch die politische Lage des Landes ist instabil
In den Straßen der Millionenmetropole geht das Leben nach den Protesten wie gewohnt weiter. Doch die politische Lage des Landes ist instabil

Nach den blutigen Protesten in Thailands Hauptstadt kehren immer mehr Investoren und Besucher dem Land den Rücken, berichtet AHGZ-Korrespondent Urs Müller aus Bangkok.

Nach den blutigen Protesten in Thailands Hauptstadt kehren immer mehr Investoren und Besucher dem Land den Rücken, berichtet AHGZ-Korrespondent Urs M

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats