Regulierung: EU schränkt übermächtige digital...
Regulierung

EU schränkt übermächtige digitale Player ein

Screenshot des Webstreaming-Dienstes des Europäischen Parlaments
Wichtige Entscheidung auf den Weg gebracht: (von links) Thierry Breton (Kommissar für den Binnenmarkt), Cédric O (Staatsminister für den Digitalen Sektor für die französische Ratspräsidentschaft), Andreas Schwab (Berichterstatter des Europäischen Parlaments), Margrethe Vestager (Vizepräsidentin der Europäischen Kommission)
Wichtige Entscheidung auf den Weg gebracht: (von links) Thierry Breton (Kommissar für den Binnenmarkt), Cédric O (Staatsminister für den Digitalen Sektor für die französische Ratspräsidentschaft), Andreas Schwab (Berichterstatter des Europäischen Parlaments), Margrethe Vestager (Vizepräsidentin der Europäischen Kommission)

Die EU-Gesetzgeber haben nach Einschätzung des europäischen Gastgewerbe-Dachverbandes Hotrec eine bahnbrechende Einigung erzielt, die zur finalen Verabschiedung des Rechtsakts für digitale Märkte (Digital Markets Act, DMA) führen wird.

Die EU-Gesetzgeber haben nach Einschätzung des europäischen Gastgewerbe-Dachverbandes Hotrec eine bahnbrechende Einigung erzielt, die zur f

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats