Corona-Maßnahmen: Bayern schert aus – kein 2G...
Corona-Maßnahmen

Bayern schert aus – kein 2G plus in der Gastro

Imago / Sven Simon
In Bayerns Gastro bleibt es vorerst dabei: 2G gilt. Das heißt: Nachweislich doppelt Geimpfte und Genesene haben Zutritt. Ein zusätzlicher Test oder eine Booster-Impfung ist im Freistaat nicht nötig.
In Bayerns Gastro bleibt es vorerst dabei: 2G gilt. Das heißt: Nachweislich doppelt Geimpfte und Genesene haben Zutritt. Ein zusätzlicher Test oder eine Booster-Impfung ist im Freistaat nicht nötig.

In Bayern ist alles wieder ein bisschen anders. Für die Gastronomie ist es gut. Aber ob das für das Verständnis der Bevölkerung bundesweit und vor allem für die Akzeptanz der Maßnahmen im Generellen auch förderlich ist, bleibt zumindest zu bezweifeln. Zumindest werden die Zugangsregeln in der Gastronomie in Bayern vorerst nicht verschärft.

In Bayern ist alles wieder ein bisschen anders. Für die Gastronomie ist es gut. Aber ob das für das Verständnis der Bevölkerung b

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats