Corona-Pandemie: 3G-Regel fällt in Mecklenbur...
Corona-Pandemie

3G-Regel fällt in Mecklenburg-Vorpommerns Gastronomie am 14. April

IMAGO / Lobeca
Pünktlich zu Ostern fällt auch in Mecklenburg-Vorpommern 3G in der Gastronomie.
Pünktlich zu Ostern fällt auch in Mecklenburg-Vorpommern 3G in der Gastronomie.

Ab 14. April können auch in Mecklenburg-Vorpommern ungeimpfte Menschen wieder ohne Corona-Test ins Restaurant gehen. Die Landesregierung hat am Dienstag die sogenannte 3G-Regelung für die Gastronomie gestrichen. Wie Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) nach einer Kabinettssitzung in Schwerin sagte, müssen aber Urlauber, die nicht gegen Covid-19 geimpft oder von einer Infektion genesen sind, bei der Anreise weiterhin einen negativen Test vorlegen.

Ab 14. April können auch in Mecklenburg-Vorpommern ungeimpfte Menschen wieder ohne Corona-Test ins Restaurant gehen. Die Landesregierung hat am

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats