Coronakrise

Mehrheit möchte sich gegen Covid-19 impfen lassen

Colourbox.de
Derzeit noch ein knappes Gut: Impfstoff gegen Corona
Derzeit noch ein knappes Gut: Impfstoff gegen Corona

Die Impfbereitschaft nimmt zu: Etwas mehr als die Hälfte der von Infratest dimap befragten Deutschen wollen sich auf jeden Fall gegen Covid-19 impfen lassen, weitere 21 Prozent wahrscheinlich.

Damit ist die Impfbereitschaft im Vergleich zum November gestiegen. Für Gastronomen und Hoteliers ist das eine gute Nachricht. Denn je höher die Impfquote ist, desto nachhaltiger wird der Restart sein. 12 Prozent der Teilnehmer allerdings wollen sich auf gar keinen Fall immunisieren lassen.
Statista

Bis einschließlich Sonntag wurden laut Robert-Koch-Institut in Deutschland rund 1,6 Erst- und annährend 229.000 Zweitimpfungen verabreicht. Von den rund 0,8 Millionen Menschen, die in Pflegeheimen vollstationär betreut werden, haben bislang etwas mehr als 500.000 mindesten eine Impfdosis erhalten. Derzeit kommt überwiegend das Biontech-Vakzin zum Einsatz, aber auch das Moderna-Produkt wird schon verimpft.
stats