ÖPNV: DEHOGA Berlin lehnt "Pflichtticket" für...
ÖPNV

DEHOGA Berlin lehnt "Pflichtticket" für Hauptstadt-Touristen ab

Die Berliner Grünen wollen die steigenden Kosten im ÖPNV damit decken, dass jeder Hauptstadt-Tourist für 5 Euro ein sogenanntes Pflichtticket lösen soll. Der DEHOGA Berlin wehrt sich gegen die Pläne.

Die Berliner Grünen wollen die steigenden Kosten im ÖPNV damit decken, dass jeder Hauptstadt-Tourist für 5 Euro ein sogenanntes Pflichtticket lösen s

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats