Dehoga-Branchenumfrage: "Die Hilfen reichen n...
Dehoga-Branchenumfrage

"Die Hilfen reichen nicht aus"

Imago / Kirchner-Media
Trotz erster Öffnungsschritte für die Gastronomie: Laut Dehoga Bundesverband müssen noch einige Förderlücken geschlossen werden.
Trotz erster Öffnungsschritte für die Gastronomie: Laut Dehoga Bundesverband müssen noch einige Förderlücken geschlossen werden.

Die existenziellen Sorgen im Gastgewerbe wachsen - trotz erster Öffnungstendenzen. Wie die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga Bundesverband) verdeutlichen, gibt es dringenden Handlungsbedarf.

Die existenziellen Sorgen im Gastgewerbe wachsen - trotz erster Öffnungstendenzen. Wie die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Deutschen Hote

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats