Gastgewerbe in Existenznot: Dehoga Landesverb...
Gastgewerbe in Existenznot

Dehoga Landesverbände fordern schnelle Hilfe

Kiwar/Colourbox.de
Von "Tote Hose" bis "Shotdown": In Deutschlands Restaurants lässt sich derzeit kaum etwas erwirtschaften
Von "Tote Hose" bis "Shotdown": In Deutschlands Restaurants lässt sich derzeit kaum etwas erwirtschaften

Die finanziellen Reserven vieler Betriebe seien bereits aufgebraucht, mahnt der Dehoga-Landesvorsitzende Fritz Engelhardt an. Der Dehoga Nordrhein-Westfalen spricht von einem "künstlichen Koma".

Die finanziellen Reserven vieler Betriebe seien bereits aufgebraucht, mahnt der Dehoga-Landesvorsitzende Fritz Engelhardt an. Der Dehoga Nordrhein-We

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats