Hello from Venedig: Der Doge von San Clemente
Hotel
Benedikt Jaschke: „Arbeiten im Ausland ist nicht nur für die Karriere, sondern auch für die Persönlichkeit unerlässlich.“
Benedikt Jaschke: „Arbeiten im Ausland ist nicht nur für die Karriere, sondern auch für die Persönlichkeit unerlässlich.“

Benedikt Jaschke ist General Manager im San Clemente Palace Kempinski in Venedig. Die Lage auf der Insel bringt Herausforderungen mit sich.

Benedikt Jaschke ist General Manager im San Clemente Palace Kempinski in Venedig. Die Lage auf der Insel bringt Herausforderungen mit sich. VENDEDIG

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats