Expansion: Deutsche Hospitality eröffnet 100....
Expansion

Deutsche Hospitality eröffnet 100. Hotel

Deutsche Hospitality
Neueröffnung: Das Steigenberger Hotel El Tahrir in Kairo
Neueröffnung: Das Steigenberger Hotel El Tahrir in Kairo

Das neue Steigenberger Hotel El Tahrir befindet sich im ägyptischen Kairo.

FRANKFURT/M/KAIRO. Die Steigenberger-Mutter Deutsche Hospitality feiert in diesen Tagen einen besonderen Meilenstein in ihrer Unternehmensgeschichte. Mit dem Steigenberger Hotel El Tahrir startet der 100. Hotelbetrieb der Gruppe. Das neue Hotel liegt im Zentrum der ägyptischen Hauptstadt Kairo am Tahrir-Platz. Zielgruppe sind internationale Freizeit- und Geschäftsreisende.

Mit der Neueröffnung ist die Deutsche Hospitality nun mit elf Hotels und drei Nilschiffen in Ägypten vertreten. Sie verfolgt damit weiter die Strategie, die Markenpräsenz an bestehenden Standorten auszubauen und neue Märkte zu erschließen. Im vergangenen Jahr konnte die Unternehmensgruppe 14 Verträge für neue Hotels auf drei Kontinenten unterschreiben.

„Die Eröffnung unseres 100. Hotels ist ein Meilenstein in unserer fast 87-jährigen Unternehmensgeschichte und dabei richtungsweisend für unseren Wachstumskurs. Mit Kairo ergänzen wir das Portfolio um eine Millionenmetropole von internationaler Relevanz. Gleichzeitig füllen wir damit einen weißen Fleck in Ägypten – dem zweitgrößten Standort unserer Hotelgesellschaft nach unserem Heimatmarkt Deutschland“, sagt Puneet Chhatwal, CEO der Deutschen Hospitality.

Das neue Steigenberger El Tahrir verfügt über 300 Zimmer und Suiten, fünf Tagungsräume und einen großen Bankettsaal. Ergänzt wird das Angebot durch ein Spa, Wellness und Fitnesscenter mit Swimmingpool. red/rk

stats