Deutsche Hospitality: Steigenberger setzt auf...
Deutsche Hospitality

Steigenberger setzt auf "Hybreetings"

Steigenberger Hotels AG
Das Steigenberger am Frankfurter Flughafen bietet das implementierte Studio.
Das Steigenberger am Frankfurter Flughafen bietet das implementierte Studio.

Hybrid Meeting Suites, Hybrid Studios, Hy-End Event und Virtual Meeting Plattform: So heißen vier neue digitale Tagungsformate der Hotelgruppe. Inklusive sind nach Bedarf Yoga-Stunden, Catering und Cocktail-Kurse.

Die Deutsche Hospitality implementiert in allen Hotels weltweit vier neue Produkte für standortunabhängige, digitale Veranstaltungskonzepte. Damit setze man "neue Standards in der Meeting-Kultur der Zukunft", wirbt das Hotelunternehmen.

Neu seien die Hybrid Meeting Suites, die Hybrid Studios, das Hy-End Event und die Virtual Meeting Plattform. Die Plattform für "Hybreetings by DH" stellt der Veranstaltungstechnik-Dienstleister Encore.

"Schon vor der Pandemie war die Nachfrage nach innovativen Konzepten für modernes Arbeiten hoch. Die vergangenen Monate haben diese Entwicklung entscheidend beschleunigt", sagt Marcus Bernhardt, Chef der Deutschen Hospitality. Hybreetings ist das erste neue öffentliche Produkt der Commercial-&-Distribution-Abteilung der Gruppe, die seit Dezember 2020 von Daniela Schade geleitet wird.

Die Hybrid Meeting Suites eigneten sich als Location für virtuelle Konferenzen, wobei eine Suite bis zu 30 Teilnehmern Platz biete. Technisches Highlight der Suiten sei der "Plug & Play"-Ansatz, der zum Festpreis die technische Ausstattung und Beratung inkludiere. Die Hybrid Studios sind als Rundfunkstudios fest installiert – derzeit in den Steigenberger-Hotels Frankfurt am Main (Airport) und Wiltcher's in Brüssel. Pop-up Studios könnten in sämtlichen Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz binnen kürzester Vorlaufzeit zum Einsatz gebracht werden.

Die Hy-End Events seien für komplexe hybride Events geeignet – mit Publikum vor Ort und Streaming für Teilnehmer an externen Standorten. Die Virtual Meeting Plattform richte sich an alle, die eine spontane Tagung benötigten.

In den Konferenzpausen biete Hybreeting flexibel zubuchbar zum Beispiel Kochkurs, Yoga-Stunde und DJ-Sets mit gemeinsamem Cocktail-Mixen, Themenpaketen zu Interior und Design. Oliver Graue



Dieser Text erschien zuerst auf www.fvw.de.

stats