Deutscher Hotelnachwuchs-Preis: DHNP 2022: We...
Deutscher Hotelnachwuchs-Preis

DHNP 2022: Wer macht morgen das Rennen?

Hotels/Montage ahgz
Treten im Öschberghof gegeneinander an: Die DHNP-Finalisten 2022 (von links) Daniel Dreiseitel, Alexandra Löchte und Anna Wenzelmann
Treten im Öschberghof gegeneinander an: Die DHNP-Finalisten 2022 (von links) Daniel Dreiseitel, Alexandra Löchte und Anna Wenzelmann

Der Countdown läuft: Morgen vergeben die ahgz und die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland (HDV) wieder den Deutschen Hotelnachwuchs-Preis (DHNP).

Die Preisverleihung für den "Nachwuchs-Award" findet dabei erstmals im Haus des amtierenden ahgz-"Hotelier des Jahres" statt: bei Alexander Aisenbrey im Öschberghof in Donaueschingen. Als Finalisten auf der Bühne: Daniel Dreiseitel (28), Assistent der Geschäftsleitung – Food & Beverage im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn, Alexandra Löchte (32), Leitung Human Resources im Hotel Ritter Durbach in Durbach, und Anna Wenzelmann (30), Director of Food & Beverage im Hotel Bayerischer Hof in München.

Final-Aufgabe und Preise im Wert von 25.000 Euro

Das Trio muss sich beim Gala-Abend im Rahmen der HDV-Frühjahrstagung einer Fragerunde stellen und ein Kurzreferat über ein erst kurz vorher bekanntgegebenes Thema halten. Danach wählt das Publikum im Saal den oder die Siegerin. Zu gewinnen gibt es dabei Preise im Wert von 25.000 Euro.

Dem Erstplatzierten beim Deutschen Hotelnachwuchs-Preis winkt ein Sommerkurs an der Cornell University in den USA samt Flug und Übernachtung. Obendrein gibt es von der IST-Hochschule für Management eine berufsbegleitende Weiterbildung "Bachelor Hotel Management" (alternativ auch als Master). Außerdem erwartet den Sieger eine einjährige beitragsfreie HDV-Mitgliedschaft, bei der er sein berufliches Netzwerk weiter ausbauen kann.

Auch die Zweit- und Drittplatzierten gehen nicht leer aus: Für sie gibt es ein individuelles Management-Training an der Hotelschool The Hague in Amsterdam samt Übernachtung.

Darüber hinaus erhalten alle Finalisten eine Einladung zur ahgz-Gala „Hotelier des Jahres“ und zum Deutschen Hotelkongress.
Deutscher Hotelnachwuchs-Preis (DHNP)
Logo DHNP 2022
ahgz
Der Deutsche Hotelnachwuchs-Preis (DHNP) hat sich als eine der wichtigsten Auszeichnungen für 
junge Hotellerie-Führungskräfte aus der zweiten oder dritten Führungsebene etabliert. Verliehen wird er von ahgz und Hoteldirektorenvereinigung Deutschland (HDV).

Unterstützt wird der DHNP 2022 von den Unternehmen Ecolab, Hantermann, J.J. Darboven, Meiko und Progros.

Die ahgz-Redaktion drückt den drei Finalisten ganz fest die Daumen!

stats