Digital Hotel Day

"Digitalisierung kann eine nachhaltige Alternative bieten"

Hotel
Spricht beim Digital Hotel Day: Anna Wiesler
Spricht beim Digital Hotel Day: Anna Wiesler

Wie kann sich die Digitalisierung schneller durchsetzen, welche Lösungen gibt es, und worauf kommt es dabei an? Darum und um noch viel mehr dreht sich alles beim Digital Hotel Day von ahgz und dfv Conference Group.

Denn Möglichkeiten, sein Hotel digital und zukunftsorientiert aufzustellen, gibt es viele: Angefangen bei der gezielten digitalen Ansprache von potenziellen Gästen entlang der Customer Journey über die richtige Buchungsstrategie und ein gewinnbringendes Revenue Management bis hin zu digitalen Business-Modellen und ein automatisierten Front- und Backoffice.


"Digitalisierung kann, wenn sie an der richten Stelle eingesetzt wird, helfen, die Mitarbeiter zu entlasten, die Produktivität zu steigern und somit eine nachhaltige Alternative bieten", weiß etwa Anna Wiesler, Direktionsassistentin und Junior-Hoteldirektorin vom Seehotel Wiesler. Wiesler liefert in ihrem Vortrag "Hospitality goes digital: Digitalisierungsmöglichkeiten in allen Bereichen des Hotels" wichtige Ansätze, um den Hotelbetrieb smarter, prozessoptimiert und zukunftorientiert aufzustellen.

Jetzt schnell anmelden zum Digital Hotel Day!

Weitere Impulse gibt es zudem unter anderem von: Lea Hermanns, Co-Founder & CPO, POHA House, Yvonne Lindemann, Direktorin Brand Marketing, BWH Hotel Group Central Europe, Daniela Fette, General Manager, Hotel Kö59 Düsseldorf, Benedikt Jaschke, COO, Althoff Hotels, und David Frei, General Manager, Grace La Margna St. Moritz.

Beim Digital Hotel Day am 28. und 29. September 2022 im b’mine Hotel in Frankfurt geben Experten und Expertinnen aus der Hotellerie sowie von digitalen Anbietern und Dienstleistern Einblicke und Anregungen zu geeigneten Tools und zu den richtige Digitalstrategien.

Teilnehmende erfahren hier aus erster Hand, welche Digitalisierungsmöglichkeiten und Technologien für Gastgeber und Gastgeberinnen relevant sind, um sich bestmöglich für die Zukunft zu wappnen.
Die zentralen Themen beim Digital Hotel Day

Website, SEA/SEO, Social Media & E-Mail-Marketing: Welche Parameter sind entscheidend für ein erfolgreiches Online-Marketing?

Direkte und/oder indirekte Vertriebswege? Der richtige Weg zur Steigerung des Umsatzes.

Storytelling & Brand Marketing: Wie sieht das Rezept für eine erfolgreiche Markenkommunikation aus?

Cloud-Infrastruktur, Software oder App-Lösungen: Die unterschiedlichen Digitalisierungsmöglichkeiten im Hotel.

Effiziente Digitalisierung & Automatisierung im Back Office: Lösungsansätze für den operativen Hotelbetrieb.

Digitalisierung vs. Gastlichkeit: Welche Potenziale ergeben sich im Gastgewerbe durch die Digitalisierung?

Der Digital Hotel Day richtet sich an Fach- und Führungskräfte im oberen und mittleren Management der Individualhotellerie, der Markenhotellerie oder von Hotelkooperationen. Ziel des Events ist es, die unterschiedlichen Segmente der Digitalisierung zu konkretisieren, Technologien und die Finanzierung zu erläutern und anhand von Best Cases und Insights einen Gesamtüberblick zu erhalten, um das eigene Business auszubauen.

Beim Digital Hotel Day wird auch der neue Hotel Digital Score Branchen-Report 2022 von Online Birds vorgestellt. Das Tool, das 2021 entwickelt wurde und einen Einblick in das Online-Marketing von 14.000 Hotels gibt sowie praxisnahe Handlungsempfehlungen liefert, analysiert automatisiert die Online-Performance von Hotels. Dazu gehören unter anderem die Themen Webseite, Social Media und E-Mail-Marketing sowie Suchmaschinenperformance.

stats