Baden-Württemberg: Dramatische Einbrüche im G...
Baden-Württemberg

Dramatische Einbrüche im Gastgewerbe

STUTTGART/BAIERSBRONN (do). So düster war die Lage im baden-württembergischen Gastgewerbe schon lange nicht mehr: Die Ergebnisse der DEHOGA-Konjunkturumfrage zur abgelaufenen Wintersaison, die der Landesvorsitzende des Verbandes, Peter Schmid, am Rande der Vorstandssitzung am 23. April in Baiersbronn der Presse vorstellte, sind die schlechtesten, seitdem es überhaupt regelmäßige DEHOGA-Konjunkturumfragen gibt, also seit 1994.

STUTTGART/BAIERSBRONN (do). So düster war die Lage im baden-württembergischen Gastgewerbe schon lange nicht mehr: Die Ergebnisse der DEHOGA-Konjunktu

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats