Sachsen: Dresden könnte profitieren
Sachsen

Dresden könnte profitieren

„Kommen die Olympischen Spiele 2012 nach Leipzig, dann werden rund 42000 Hotelzimmer außerhalb des Sportlerdorfes benötigt“, sagte Wolfram Köhler, Sachsens Staatssekretär für die Olympiabewerbung und Ex-Oberbürgermeister von Riesa auf einem Unternehmerforum im Dresdner Waldschlösschenareal.

„Kommen die Olympischen Spiele 2012 nach Leipzig, dann werden rund 42000 Hotelzimmer außerhalb des Sportlerdorfes benötigt“, sagte Wolfram Köhler, S

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats