Bettensteuer: Dresdner Hotellerie setzt sich ...
Bettensteuer

Dresdner Hotellerie setzt sich für City-Tax ein

Horst Rudel/Archiv AHGZ
City-Tax statt Bettensteuer?: Hoteliers, der DEHOGA Dresden und der TVD machen sich für die Abgabe stark
City-Tax statt Bettensteuer?: Hoteliers, der DEHOGA Dresden und der TVD machen sich für die Abgabe stark

Die Dresdner Hotellerie geht in die Offensive und macht sich für die Einführung einer City-Tax stark. Die Hälfte der Einnahmen sollen dem Stadtmarketing zugute kommen.

Die Dresdner Hotellerie geht in die Offensive und macht sich für die Einführung einer City-Tax stark. Die Hälfte der Einnahmen sollen dem Stadtmarket

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats