Management & Praxis: Empfehlenswert
Management & Praxis

Empfehlenswert

2007 Delsecco Rheinhessen, Weingut Hirschhof, Tobias Zimmer, Westhofen (gewann die schwach besetzte Gruppe Sekt/Schaumweine, war unter anderem deutlich besser als einige Cavas aus Spanien)2007 Riesling Kabinett feinherb, Mosel Weingut Römerhof, Timo Dienhart, Maring-Noviand (Sieger Kategorie preiswerter Riesling)2007 Riesling Kabinett halbtrocken, Nahe, Weingut Zwölberich Hartmut Heintz, Langenlonsheim (Sieger Kategorie höherpreisiger Riesling)2007 Rivaner Qualitätswein trocken, Rheinhessen, Weingut Brühler Hof, Hans Peter Müller, Volxheim (Sieger bei preiswerten sonstigen Sorten)2006 Weißer Burgunder Kabinett trocken, Franken, Weingut Rainer Zang, Nordheim (Sieger Kategorie höherpreisige sonstigen Weißweine) Spätburgunder Qualitätswein trocken „Prestige“, Baden, Weingut Schambachhof, Familie Höfflin, Bötzingen (Sieger bei Spätburgunder)2007 Riesling Spätlese, Weingut Heyl zu Herrnsheim, Nierstein (Sieger Kategorie süße Weißweine, wurde höher bewertet als Beeren- und Trockenbeerenauslesen)

2007 Delsecco Rheinhessen, Weingut Hirschhof, Tobias Zimmer, Westhofen (gewann die schwach besetzte Gruppe Sekt/Schaumweine, war unter anderem deutli

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats