Brüssel will über einheitliche Alkoholsteuern...
Brüssel will über einheitliche Alkoholsteuern beraten

EU will Bier verteuern und eine Wein-Steuer

BRÜSSEL/BERLIN/STUTTGART (uju/vwd). Mit entsprechenden Planspielen, noch in diesem Jahr die Biersteuer zu erhöhen und zusätzlich eine Weinsteuer neu einzuführen zu wollen, hat EU-Binnenmarktkommissar Frits Bolkestein Hotellerie und Gastronomie aufgeschreckt. „Wehret den Anfängen“, mahnt DEHOGA-Präsident Fischer, „wenn die Steuerspirale erst einmal in Gang gesetzt ist, wird es schwer, diese Entwicklung wieder zu stoppen. Der DEHOGA werde daher alle Mittel gegen den neuerlichen Steuerdurst der EU-Kommission einsetzen.

BRÜSSEL/BERLIN/STUTTGART (uju/vwd). Mit entsprechenden Planspielen, noch in diesem Jahr die Biersteuer zu erhöhen und zusätzlich eine Weinsteuer neu

Drei ahgz Artikel pro Monat gratis lesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die beiden Newsletter ahgz am morgen und ahgz extra-news.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats