Expansion: NYX Hotel by Leonardo startet in P...
Expansion

NYX Hotel by Leonardo startet in Polen

HB Reavis
So soll es aussehen: Das neue NYX Hotel Warsaw by Leonardo Hotels
So soll es aussehen: Das neue NYX Hotel Warsaw by Leonardo Hotels

Polens Hauptstadt bekommt sein erstes NYX Hotel by Leonardo Hotels: Das NYX Hotel Warsaw startet am 11. Januar 2021 im Varso Place. Es liegt direkt neben dem neuen Varso Tower, dem mit 310 Metern zurzeit im Bau befindlichen höchsten Gebäude Mitteleuropas.

Das neue Lifestylehotel will mit einem Mix aus Design, Kunst und einer "besonderen Hotel-Gast-Beziehung" punkten. Für das Design zeichnet Andreas Neudahm verantwortlich. Die ausgewählten Möbel und Accessoires wurden exklusiv entworfen für NYX Hotels. Um den Zeitgeist von Warschau einzufangen finden sich verschiedene Street-, Video- und Contemporary Art-Objekte im Hotel. Dabei werden die Werke aufstrebender lokaler Künstler von lokalen Kuratoren inszeniert.

Besonderes Highlight ist die Bar in der 19. Etage mit Blick auf die Skyline der Metropole. Insgesamt 331 stylische Zimmer und Suiten stehen für die Gäste bereit. Die Wände in Hellblau in den Räumen sorgen dabei für einen Kontrast zu den Betten in Crème und Teppichen in schwarz-weiß. Die oberen Zimmer geben die Blick über die Stadt frei.

Das NYX Hotel Warsaw by Leonardo Hotels: Hier ein Teil des öffentlichen Bereichs im neuen Lifestylehotel


Für Tagungen und Konferenzen gibt es fünf miteinander flexibel kombinierbare Meeting-Räume. „Clash“ heißen das neue Restaurant und die Hotelbar in der Lobby-Lounge. Ein Games-Room mit Retrospielen sowie ein Fitnessbereich ergänzen das Angebot. Zielgruppe sind Individualisten, Trendsetter und Städtereisende gleichermaßen.

Touristischer Eyecatcher

 

Das Hotel befindet sich im Varso-Komplex neben dem neuen Varso Tower. Das höchste Gebäude Mitteleuropas wurde von Sir Norman Fosters Architekturbüro Foster & Partner im neomodernen Stil geschaffen und soll ein neuer touristischer Eyecatcher in Polens Hauptstadt werden. 

„Polen ist ein vielversprechender Wirtschafts-, Industrie- und Kulturstandort. Mit unserem ersten Hotel – dem Leonardo Royal Warsaw – sind wir in der Hauptstadt bereits bestens etabliert. Vor allem in einer Zeit, wo Investitionen in Europa generell brach liegen, wird unser neues Haus neben dem künstlerischen Aspekt für den Standort auch wirtschaftlich bedeutend sein“, so Yoram Biton, Managing Director der Leonardo Hotels Central Europe.

Die Leonardo Hotels sind mit ihrer Lifestyle-Marke NYX Hotels derzeit in Deutschland (München, Mannheim), Italien (Mailand), Spanien (Bilbao, Madrid) und der Tschechischen Republik (Prag) vertreten.

stats