Fotostrecke: "Weihnachtsgeschäft" ganz anders...
Fotostrecke

"Weihnachtsgeschäft" ganz anders - so kreativ ist das Gastgewerbe

Tanne/Facebook
Hotel Tanne in Baiersbronn mit eigenem Weihnachtsbasar
Hotel Tanne in Baiersbronn mit eigenem Weihnachtsbasar

Dinner im Wohnmobil, Stollenverkauf aus dem Hexenhäusen heraus - das Gastgewerbe zeigt sich im Lockdown kreativ.

Dieses Jahr ist alles anders gekommen. Sicherlich erstrahlen Ihre Lobbys und Innenräume wieder in schönstem Dekoglanz, doch die Gäste können ihn leider kaum genießen - außer sie sind auf Geschäftsreise. Aber auf eine Fotostrecke mit Weihnachtsthema möchten wir dennoch nicht verzichten. Wir zeigen nun Ihre Ideen.
Weihnachtsdinner in Zeiten von Lockdwon: Theo Jost, Gastwirt im schwäbischen Tiefenbronn, bewirtet im Wohnmobil
Ochsenpost
Weihnachtsdinner in Zeiten von Lockdwon: Theo Jost, Gastwirt im schwäbischen Tiefenbronn, bewirtet im Wohnmobil

Allerdings ist auch eines klar: Die Umsatzausfälle durch den Lockdown lassen sich damit nicht kompensieren. Es sind Ideen, um den Kontakt zu den Gästen zu halten und im Gespräch zu bleiben. Theo Jost, Gastgeber in der Ochsenpost in Tiefenbronn und stets vorn mit dabei, wenn es um Kreativität ist, formuliert es sogar noch drastischer: "Mit unseren Aktionen, Dinner im Wohnmobil sowie Spezialitäten zum Mitnehmen kämpfen wir ums Überleben. Denn von den Staatshilfen haben wir noch nicht viel gesehen." Aber, so schreibt er der ahgz, er will sich "nicht unterkriegen lassen".

Sollten Sie, liebe Leser*innen noch mitmachen wollen, dann freuen wir uns auf weitere Fotos. Sie sollen ein Zeichen Ihres Engagements sein in dieser schwierigen Zeit.
Kontakt: Alexandra Leibfried a.leibfried@ahgz.de

Kreativ durch die Krise: Lockdown-Ideen zur Weihnachtszeit


stats