Hamburg: Frederik Minzlaff reist zum Achenbac...
Hamburg

Frederik Minzlaff reist zum Achenbach-Finale

-
Feierliche Siegerehrung: 1. Platz Frederik Minzlaff (Mitte), 2. Platz Antje de Vries, 3. Platz Manuel Regolin. Im Hintergrund Michael König (Fa. Achenbach), Ctefan Wohlfeil (Kochklub „Gastronom“) und Wolf-Henning Kaiser (VKD-Landesverband Nord), von
Feierliche Siegerehrung: 1. Platz Frederik Minzlaff (Mitte), 2. Platz Antje de Vries, 3. Platz Manuel Regolin. Im Hintergrund Michael König (Fa. Achenbach), Ctefan Wohlfeil (Kochklub „Gastronom“) und Wolf-Henning Kaiser (VKD-Landesverband Nord), von

Zwölf angehende Köchinnen und Köche lieferten sich ein spannendes Rennen beim Wettkochen für die Fahrkarte nach Frankfurt zum Finale des diesjährigen 29. Rudolf-Achenbach-Preises 2003. Der achtstündige Wettbewerb, der wie in den Vorjahren im Kundenzentrum Innenstadt der Hamburgischen Electricitäts-Werke (HEW) ausgetragen wurde, setzte sich zusammen aus einem theoretischen Teil mit 15 Fachfragen und einem praktischen Teil.

Zwölf angehende Köchinnen und Köche lieferten sich ein spannendes Rennen beim Wettkochen für die Fahrkarte nach Frankfurt zum Finale des diesjährige

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9,99 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12,99 € im ersten Monat
stats