Umsatzsteuer: Frühstück voll versteuern
Umsatzsteuer

Frühstück voll versteuern

-
Der Autor ist Rechtsanwalt
und Geschäftsführer im DEHOGA Bundesverband, Berlin
Der Autor ist Rechtsanwalt und Geschäftsführer im DEHOGA Bundesverband, Berlin

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich mit der Frage auseinandergesetzt, ob das Frühstück im Hotel unter umsatzsteuerrechtlichen Gesichtspunkten eine Nebenleistung ist, die das steuerliche Schicksal der Hauptleistung, also der Beherbergungsleistung, teilt.

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich mit der Frage auseinandergesetzt, ob das Frühstück im Hotel unter umsatzsteuerrechtlichen Gesichtspunkten eine Neb

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats