Gastgeberkreis

Impfpflicht und 2G müssen reichen

IMAGO / fStop Images
Auch der Gastgeberkreis kämpft mit gegen die Corona-Pandemie.
Auch der Gastgeberkreis kämpft mit gegen die Corona-Pandemie.

Der Gastgeberkreis ist eine Initiative der Gastgeberbranche mit mehr als 2 Millionen leidenschaftlichen Menschen und über 80 Mrd. Euro Umsatz pro Jahr (2019). Die Initiative wendet sich erneut mit einem Brandbrief an die Politik. Der Brief an die Ministerpräsidenten im Wortlaut:

Nachweislich gehört die klassische Gastronomie nicht zu den Pandemietreibern. Wir als Gastgeberkreis (Zusammenschluss von über 170 namhaften Gastgebern Deutschlands) sind aber natürlich dennoch bereit, mit all unserer Kraft aktiv an der Eindämmung des Infektionsgeschehens mitzuwirken.

Daher begrüßen wir in unseren Restaurants die 2G-Regel. Wir verpflichten uns gerne gegenüber der Öffentlichkeit, diese Regel strengstens in unseren Restaurants zu überprüfen. Eine jetzt angedachte – und von einigen Ländern bereits umgesetzte – 2G-plus Regel (geimpft/genesen plus Test) käme einem erneuten Lockdown gleich und gefährdet die Existenz der Gastgeber ebenso wie die ihrer Angestellten.

Gastgeberkreis Kernaussagen

  • Der Gastgeberkreis befürwortet die flächendeckende Einführung der 2G-Regel in der Gastronomie und eine allgemeine Impfflicht, lehnt aber eine 2Gplus-Regel vehement ab.
  • Der Gastgeberkreis weist darauf hin, dass es in der Fläche der Bundesrepublik zurzeit wesentlich zu wenige Möglichkeiten für Corona Tests gibt.
  • Der Gastgeberkreis geht davon aus, dass die jetzt angedachten Überbrückungshilfen nicht reichen werden.
  • Der Gastgeberkreis bietet zu jederzeit und in jeder Situation die Expertise ausgewiesener Gastronomen an, um beratend gemeinsam mit der Politik die Pandemie zu überwinden.
    Über den Gastgeberkreis
    Der Gastgeberkreis ist ein Zusammenschluss von Unternehmern aus dem Gastgewerbe, die von der Coronakrise unmittelbar betroffen sind. Ziel dieser Initiative ist es, die Wahrnehmung der Gastronomie in Politik und Gesellschaft zu schärfen.

stats